Aufnahme

  • Unsere Zielgruppe

    Wir arbeiten mit jungen Frauen:

    • Frauen, die ein Kind erwarten
    • Frauen, die ein oder mehrere Kinder haben
    • Frauen nach einem Aufenthalt in einer anderen Mutter-Kind-Einrichtung
    • Frauen, für die eine 24-stündige Betreuung in einer Mutter-Kind-Einrichtung nicht mehr hilfreich ist
    • Frauen, die über keine festen Grundlagen zur selbständigen Lebensführung verfügen
    • Frauen, die Unterstützung beim Aufbau eines sozialen Netzwerkes benötigen
    • Frauen, die in der Herkunftsfamilie nicht mehr leben können        
  • Unserer Ziele dabei: 

    • Aufbau und Stabilisierung einer positiven und stabilen Beziehung und Bindung zum Kind
    • Einbeziehung der vorhandenen persönlichen Ressourcen: Kindsvater, Herkunftsfamilie, Freunde
    • Wahrnehmung der Bedürfnisse des Kindes und adäquates Handeln
    • Erwerb von Achtsamkeit und Verantwortung der Frau für sich und ihr Kind in Bezug auf den Kindsvater oder neuen Partner
    • Stärkung der Alltagskompetenzen
    • Erwerb von Kompetenzen zur eigenständigen Haushalts- und Lebensführung
    • Entwicklung einer realistischen Lebens- und Zukunftsperspektive
    • Förderung im schulischen und beruflichen Bereich
    • Eine erfolgreiche Kitaplatzsuche